Potsdamer Rasenschule
    Mitglied im Deutschen Rollrasenverband

Direkt vom Produzenten!

ein Produkt aus Brandenburg

Aktuell Januar / Februar 2024:

WIR KÖNNEN ERNTEN !!

Wir freuen uns auf Ihre Bestellungen.





Wir bieten Ihnen Fertigrasen aus eigener Produktion an.
 Für private, öffentliche oder gewerbliche Kunden.
Unser Standort in Fahlhorst, unmittelbar südlich von Potsdam, zwischen der ASS Saarmund und Potsdam Drewitz gelegen, bedingt kurze Wege und ist gut für Interessenten aus Berlin und Brandenburg zu erreichen.
Die optimierte Produktion auf märkischem Sandboden sorgt durch
angepasste Bewässerung für dichte und stressstabile Rasenflächen.
Wir produzieren den Rollrasen ohne Netz !
Ein reines Naturprodukt.

Jetzt bestellen

 


Unser Rollrasen wird nur auf Bestellung stets frisch geschält.

 Wir liefern innerhalb von ca. 5 Werktagen.

Bitte beachten Sie: keine Bereitstellung des Rasens bei Schnee, Frost, starker Nässe und extremer Trockenheit !

Genaueres zum Rollrasen unter: Wichtige Daten zum Rollrasen



Vorteile vom Rollrasen gegenüber Raseneinsaat


- kein Saatgutschwund bei Trockenheit, Wind, Nässe
- kein Unkraut, keine lange Wartezeit
- in wenigen Stunden wird aus blanker Erde ein grüner Rasenteppich
- Rollrasen läßt sich ganzjährig einfach und schnell bei frostfreiem Wetter
  verlegen
- er ist sofort vorsichtig betretbar und nach 3 bis 4 Wochen belastbar

 

 


Wie wird Rollrasen richtig verlegt?

IMG_7889
IMG_7889
IMG_8022
IMG_8022
IMG_7931
IMG_7931


1. Boden wie für eine Ansaat vorbereiten:
- fest, feinkrümelig, eben, ohne größere Fremdbestandteile
- Boden muss gute Wasserdurchlässigkeit gewährleisten
2. Untergrund einen Tag vor Verlegung tiefgründig durchwässern
3. Boden vor Verlegung mittels Harke aufrauhen
4. Startdünger mit einharken
- Rasensoden sofort nach Abholung/Lieferung verarbeiten
5. Rasensoden ausrollen und dicht gegeneinander schieben
6. Bahnen versetzt verlegen, Kreuzfugen vermeiden
7. Je nach Geländeform den Rasen mit scharfem Messer abschneiden

8. keine offene Fugen und Überlappungen
9. Rasenrolle für Rasenrolle anfügen
10. nach Verlegung Fläche schräg zur Verlegerichtung mit Handwalze abwalzen
11. Soden müssen überall Bodenkontakt haben
12.nach Fertigstellung gut anwässern und  in Folgewochen       witterungsabhängig feucht halten

Der Rasen kann sofort betreten werden!



 

 

Wie wird Rollrasen richtig gepflegt?

 

- bei Trockenheit witterungsabhängig  Rasenfläche im 3-Tages-Abstand                  durchdringend wässern
- erster Rasenschnitt nach ca. 7-10 Tagen
- danach wöchentlich mit  4 cm Schnitthöhe
-3 mal pro Jahr düngen; Frühjahr; Sommer; Herbst
- vertikutieren im Frühjahr oder zu anderen Jahreszeiten, wenn es notwendig ist
Wir beraten sie gerne zu allen Fragen ihrer Rollrasenfläche.


 


Endverbraucher Bruttopreise 2023 


Abnahmemenge

Gebrauchsrasen + Spielrasen

bis 25 qm

6,00€

26-200 qm

5,50€

ab 201 qm

5,35€


Diese Preisliste gilt bis zum Erscheinen neuer Preise. Alle Preise sind Endpreise, inkl. gesetzl. MwSt ab Rasenschule ohne Transport. Selbstabholung ab Rasenschule inkl. Beladung oder Anlieferung gegen zusätzliche Berechnung - Transportpreise auf Anfrage