Potsdamer Rasenschule GbR
    Mitglied im Deutschen Rollrasenverband

Qualitätsgarantie

Rollrasen wird auch als Fertigrasen bezeichnet und ist ein rein natürliches Produkt. Nach der Aussaat des hochwertigen Saatgutes auf großen Ackerflächen benötigt Rollrasen ca. 12 Monate um eine dichte und ausgereifte Narbe zu entwickeln.

In dieser Zeit wird der Rasen intensiv gepflegt, um bis zur Erntereife einen dichten und zerreißfesten Soden zu erzielen.

Die Qualität unseres hochwertigen Rasens entsteht ausschließlich durch eine starke Verwurzelung der ausgesuchten Gräserarten- und Sorten. Unser Rollrasen ist frei von Netzeinlagen.

Rollrasen vs. Raseneinsaat

- kein Saatgutschwund bei Trockenheit, Wind, Nässe, kein Unkraut, keine lange Wartezeit

- In wenigen Stunden wird aus blanker Erde ein grüner Rasenteppich

- Rollrasen läßt sich ganzjährig einfach und schnell bei frostfreiem Wetter verlegen

- Er ist sofort vorsichtig betretbar und nach 3 bis 4 Wochen belastbar

Wichtige Daten

Maße einer Rolle:

0,40 x 2,50 m  = 1,00 m² (aufgerollt)

Sodenstärke:

ca. 1,5 bis 2,5 cm

Gewicht:

ca. 20 kg/m², je nach Feuchte

Verpackung:

40 Rollen pro Palette, kleine Mengen auch lose

Bestellung:

schriftlich, 10 Tage vor Lieferung bzw. Abholung

Anlieferung/Abholung

Der Rasen kann direkt nach Vorbestellung von unserem Betrieb abgeholt werden. Selbstverständlich liefern wir den Rasen auch zu Ihnen. Hierzu sind gesonderte Transportpreise zu erfragen. Unser Maschinenpark besteht aus hochwertigen Spezialmaschinen, welche in Verbindung mit einem guten Know-How eine gleichmäßige Qualität sichern. Sie erhalten von uns bei Bedarf eine Verlege- und Pflegeanleitung.

Unser fachkundiger Rat steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.